TÜV getestet

Sparen Sie 60 % Ihrer Arbeitszeit!

Schnabl hat die Probe aufs Exempel gemacht. Unter der Kontrolle des TÜV Österreich wurden die Arbeitsabläufe bei der Rohrinstallation auf der Baustelle genau analysiert.

Bei einem Bauprojekt wurden idente Teilbereiche mit unterschiedlichen Materialien installiert und die benötigten Zeiten verglichen. Die Schnabl Stecktechnik zeigt einen deutlichen Vorsprung.

Das Prinzip

Ohne Dübeln und Schrauben!

Das Grundprinzip der Schnabl-Stecktechnik liegt darin, dass das Befestigungselement ohne Werkzeug und mit geringem Kraftaufwand in ein 6-mm-Bohrloch eingebracht werden kann.

Durch die besondere Gestaltung des Spreizkörpers – exzenterförmig – legt sich das Befestigungselement unter Zug weitgehend schlupflos an und widersteht somit jedem in der Praxis auftretenden Belastungsfall.

Die Anwendungen

Weltweiter Marktführer!

Wir sind weltweiter Marktführer im Bereich Stecktechnik für Elektroinstallationen, analysieren ständig verschiedenste Installationsabläufe und entwickeln daraus innovative, zeitsparende Produkte die den Ertrag unserer Kunden erhöhen.

Unser Programm beinhaltet heute mehr als 200 Produkte. Dazu gehört neben der universellen Euroclip-Schelle, Sammelhalter, ein Schellensystem für die Unterputzverlegung und weitere maßgeschneiderte Problemlösungen wie Montagehilfen auf Elektrotrassen.